STRASSENJUNGS Song-Text
Album-Songs

Wir ham ne Party*
Immer weiter geh'n*
Als sie mich küßte
Venus im Bus
Maria R. + G.F. Meier*
Panik in Frankfurt
Kerl biste hohl*
Fressgass
Immer das Gleiche
Verkehr*
Spiesser am Spiess*
Bankfurt

* = mit Pic/Grafik/Comic

Albumwahl
Shop
Startseite

Maria R. und G.F. Meier
Text & Musik © Nils Selzer

Unruhig wälzte sich im Bett
Maria Reinlichkeit so nett,
denn im Traum war sie zusamm'
mit diesem tollen Mann,
er hiess Gotthold Friedrich Meier
und er schaffte bei der Steuer.

Dieser Typ, der träumte auch
er läge an Marias Bauch.
Beide träumten sich sodann
aneinander fest heran.
Und es ist nicht schwer zu erraten
was die beiden weiter taten

Ah, wunderbar,  (B,g)
sie sind ein Paar, waaawah (C,F,B,F)

Nicht vorauszusehen war 
was Mary Peinlichkeit geschah,
sie griff voll Geilheit in die Eier

  Wir ham ne Party

jenes Gotthold-Friedrich Meier.
Doch im Traum noch wurd ihr klar:
es war ihr eigenes Schamhaar. 

Schlimmer ging es Gotthold-Friedrich
er griff nach ihren Titten, niedlich.
Da knallte es mit dumpfem Schalle,
die Hand war in der Mausefalle.
Er kriegte sie erst raus bei Tag,
was wohl an seiner Dummheit lag.